Erste V-UNION Pokémon Karten vorgestellt

Das Pokémon Sammelkartenspiel wird ab 20. August eine neue Mechanik bekommen: V-UNION Pokémon!

Greninja, Mewtwo und Zacian werden jeweils in 60-Karten-Decks als V-UNION Promokarten erscheinen. Jedes dieser Decks enthält ein V-UNION-Pokemon, bestehend aus vier Promokarten, einer Professor Burnett-Promokarte sowie sechs Booster-Packs von Sky Stream und Towering Perfection.

Die vier Promokarten formen ein V-UNION Pokémon. Jedes V-UNION Pokémon hat mehrere Fähigkeiten und Angriffe,

Ein V-UNION Pokémon kann nur auf die Bank gelegt werden, wenn sich alle der vier Karten im Abwurfstapel befinden.
Jedes V-UNION Pokémon darf pro Spiel nur einmal gespielt werden:

Wenn du während deines Zuges die 4 verschiedenen * V-UNION-Karten in deinem Ablagestapel hast, kannst du sie zusammen auf deine Bank legen. Du kannst nicht mehr als 1 * V-UNION in einem Spiel spielen.

*= Greninja, Mewtwo oder Zacian

Wenn ein V-UNION Pokémon kampfunfähig wird gibt es 3 Preiskarten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Shorties. Setzte ein Lesezeichen permalink.